Der Waldtag

 

Nach der Verabschiedung der Eltern am Treffpunkt, beginnen wir gemeinsam mit unserem Anfangsritual, dem "Anfangskreis".

Der Leiterwagen gepackt, die Rucksäcke angeschnallt kann es losgehen mit unserer kleinen Wanderung. Auf dem Weg zum Waldplatz lernen wir bei kleinen Pausen immer wieder neue Sachen kennen und kommen wenig später schon fast mit knurrendem Magen beim Waldplatz an.

Nach einem ausgiebigen Freispiel gibt es zwischendurch immer etwas tolles zum Basteln oder zu lernen, natürlich nur für die, die Lust dazu haben.

Nach dem anstrengeden Schaukeln, Schaufeln, Klettern, Rutschen, Feuer machen, etc. setzen wir uns gemeinsam an unsreren Waldtisch und nehmen ganz gwundrig unsere Zvieriboxen aus dem Rucksack...

"Was han i echt Hüt widr debii...?"

Nach dem Verspeisen unserer leckeren Sachen haben wir noch genug Zeit um zu spielen.

Bevor wir alle unsere Rucksäcke für den Rückweg wieder anschnallen, dürfen wir noch eine spannende Geschichte hören.

Meistens pünktlich treffen wir wieder bei unserem "Treffpunkt" ein und freuen uns riesig von unseren Mamis oder Papis in die Arme geschlossen zu werden.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

 

Copyright © 2019 Bündnerkistli GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

                                   

Folge uns auf

                                 

Mitglied des

                                 

zertifiziert als